RZ Wetzikon Kultur Plakat lowres web

wetzik-on Kulturbotschafter und Kulturbeauftragter Christophe Rosset

Machen wir mal einen Anfang!

Vor rund einem Jahr …

trat ich hier meine neue Stelle an und damit auch auf diese kulturelle, grüne Wiese, machte erste Begegnungen, führte eine Vielzahl anregender Gespräche und besuchte auch regelmässig tolle Veranstaltungen. Darin tauchte ich ein, spürte der Kultur Wetzikon intensiv nach und dachte erst Mal spontan – überschaubar!

Monate später erst wurde mir klar, wieviel mir auf Anhieb verborgen blieb, gar nicht sichtbar wurde und erst auf den zweiten Blick zum Vorschein kam. Aus dieser Erfahrung, den Antworten aus der Befragung in der Bevölkerung und bei Kulturakteuren, folgte schnell die Erkenntnis, erst mal koordinative und kommunikative Massnahmen zu schaffen.

Symbolisch switchen wir vom «off»- in den «on»-Modus und lancieren heute
«WETZIK-ON» – die Wetziker Gesamtschau für Kultur! Damit machen wir das lokale Geschehen auf einen Schlag komprimiert sichtbar, treiben die Vernetzung voran und schaffen eine kollektive, städtische Plattform, welche nicht nur Kulturereignisse agendarisch darstellt, sondern auch Persönlichkeiten und Ihre Werke vorstellen soll. Und klar: WETZIK-ON wird in Zukunft noch weit mehr können!

Heute machen wir mal einen Anfang - mit wiederkehrendem 2-Monatsflyer, ergänzenden
Plakaten und Inseraten sowie der Webseite www.wetzik-on.ch, die wir sachte lancieren aber die wir auch laufend entwickeln werden – übrigens gerne auch um Ihre Anregungen und Wünsche erweitern. Schauen Sie doch mal!

Sind Sie interessiert an diesem städtischen Service? Haben Sie Wünsche und Anregungen zur Erstausgabe? Dann besuchen Sie uns doch mal auf der Webseite, schreiben Sie uns, abonnieren Sie den Newsletter und/oder hinterlassen Sie Ihre Postadresse auf kultur@wetzikon.ch. Dann sind Ihnen die Folgeausgaben WETZIK-ON und ein regelmässiger Newsletter zum Kulturgeschehen Wetzikons gewiss.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen sowas wie eine kulturelle Identität für Wetzikon zu entwickeln und den Zusammenhalt in unserer Stadt weiter voran zu treiben. Darum hoffe ich auch, Sie in naher Zukunft an einem kommenden Kulturereignis anzutreffen!

Herzlich,
Christophe Rosset
Kulturbeauftragter Stadt Wetzikon

Zurück zur Übersicht