• bitzer
  • Deldar Felemez Tusche auf Papier2019
  • HOchuli v3
  • huete
  • wetzik on

Ab 1. Juli 2021 - Kulturträff jeweils am 2. und 4. Donnerstag in der Schönau-Sommerbar zwischen 17 und 19 Uhr

  • Dauer

    Veranstaltungen

    Dauerveranstaltungen

  • Kalenderwoche

    26.07 - 01.08 2021

    02.08 - 08.08 2021

    09.08 - 15.08 2021

    16.08 - 22.08 2021

    23.08 - 29.08 2021

    30.08 - 05.09 2021

    06.09 - 12.09 2021

    13.09 - 19.09 2021

    20.09 - 26.09 2021

    27.09 - 03.10 2021

    04.10 - 10.10 2021

    11.10 - 17.10 2021

    18.10 - 24.10 2021

    25.10 - 31.10 2021

    01.11 - 07.11 2021

    08.11 - 14.11 2021

    15.11 - 21.11 2021

    22.11 - 28.11 2021

    29.11 - 05.12 2021

    06.12 - 12.12 2021

    13.12 - 19.12 2021

    20.12 - 26.12 2021

    27.12 - 02.01 2021

    03.01 - 09.01 2022

  • Sparte

    Ab 4 Jahre

    Ab 5 Jahre

    Ab 6 Jahre

    Ab 7 Jahre

    Auch für Kinder empfehlenswert

    Ausstellungen

    Bühne

    Dauerveranstaltung

    Dies & Das

    Gombold, Bernd

    Hauptzielgruppe: Familien

    Hauptzielgruppe: Kinder

    Kulturerbe - Folklore/Brauchtum

    Kunst/Gestalten

    Literatur

    Musik Folk/World/Elektro

    Musik Klassik/Jazz

    Musik Pop/Rock/Party

    Offen für alle

    Reservierter Behindertenparkplatz

    Rollstuhlgängig

    Sonderausstellung

    Toilette mit Rollstuhl befahrbar

    Um Himmels Wille… Herr Pfarrer

    Zielgruppe

    Zu-/ Eingang mit Treppenlift

  • Veranstalter

    Blickfänger (ehem. Boutique Blickfang)

    Museum Wetzikon

    Schönau Sommerbar

    Café am Wildbach

    Galerie Kemptnertobel

    Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon

    Aula der Rudolf Steiner Schule

    Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland

    Raum 132

    Alte Turnhalle

    Am Wildbach

    Kafi Feld

    Scala

    Schulhaus Robenhausen

    Singsaal, Schulhaus Robenhausen

    Kulturfabrik Wetzikon

    Evang.-ref. Kirche Wetzikon

    Ref. Kirche Wetzikon

    Hall Of Fame

    Musikschulzentrum MZO

    Kantonsschule Zürcher Oberland

Geschlossene Gesellschaft Gitarre solo

23.04.2021 - 29.07.2021, 10:00 - 23:00

Musik Klassik/Jazz, Blickfänger (ehem. Boutique Blickfang)

Ins Konzert? Aber sicher!! In diesen Gitarrenkonzerten zum Thema Fantasie sind maximal 4 Personen zugelassen. Dauer ca. 1 Stunde

Blickfänger (ehem. Boutique Blickfang)
Bahnhofstrasse 28
8620
Wetzikon ZH

Map

Geschlossene Gesellschaft

Ein Konzertprojekt für pandemische Zeiten
19. April bis Ende Juli 2021, Tag und Zeit nach Vereinbarung
Ort: Ausstellung Blickfänger, Bahnhofstrasse 28, 8620 Wetzikon

Ein voller Konzertsaal ist ein Bild aus vergangenen (und hoffentlich zukünftigen) Zeiten. Da dies in einer Pandemie nicht möglich ist, versuche ich aus dieser Unmöglichkeit ein neues Erlebnis zu kreieren: Ein Konzert im kleinsten Rahmen. Damit die Zahl der Personen im Konzertraum so klein wie möglich ist, ist das Programm ein Soloprogramm. Im Publikum sitzen zwischen 1 und 4 Personen: Wer sich bei mir für ein Konzert anmeldet, darf selber bestimmen, ob noch jemand mitkommt und welche (maximal 3) Personen zusätzlich eingeladen werden. Eingeladen? Da im vergangenen Jahr alle Rentabilitätsrechnungen über den Haufen geworfen wurden, ist der Eintritt frei, es steht eine Kasse bereit, in die man freiwillig eine Kollekte einwerfen kann. Diese Kasse wird erst nach Abschluss des Projekts Ende Juli geöffnet.

Fantasie
Das Konzert ist ein Programm für Gitarre solo zum Thema „Fantasie“, eine innovative Musikform, die sich seit dem 16. Jahrhundert stetig gewandelt hat, und letztlich im 20. Jahrhundert, in dem doch alles möglich sein sollte, ihre konservativste Ausprägung gefunden hat. In einer Reise durch Fantasiestücke aus vier Jahrhunderten entsteht auch ein kulturgeschichtliches Bild, das dazu anregt, darüber nachzudenken, was Fantasie für uns heute auch aussermusikalisch bedeuten kann.
Ich werde Werke von Luys Milan, Alonso Mudarra, John Dowland, Simone Molinaro, Silvius Leopold Weiss, David Kellner, Fernando Sor, Roberto Gerhard, George Auric und Otto Luening spielen. Die Konzerte dauern gut 50 Minuten.



Eintritt frei, Kollekte



Die Pfahlbauer in Wetzikon: schöner wohnen

09.05.2021 - 31.10.2021, 14:00 - 17:00

Ausstellungen, Museum Wetzikon

Pfahlbauten geben einzigartige Einblicke in das Leben der Menschen vor 5000 Jahren: wie sie wohnten und werkten, was sie assen und wie sie sich kleideten.

Museum Wetzikon
Farbstrasse 1
8620
Wetzikon ZH

Gabriela Flüeler
0449300061
0796065290
info@museum-wetzikon.ch

Map

Pfahlbauten lassen die Herzen von Archäologinnen und Archäologen höher schlagen. Im Seegrund bleiben Holz, Werkzeuge und sogar Textilien gut erhalten, viel besser als auf trockenem Boden. Im Seesediment gibt es kaum Sauerstoff, der zum Abbau nötig ist. Die exzellente Erhaltung der Objekte gibt einmalige Zeugnisse. Überreste von Häusern, Wänden, Zäunen oder Feuerstellen überdauern im Boden. Die Lebensweise wird durch Funde und ethnographische Vergleiche erschlossen. Darum geben die Pfahlbauten einzigartige Einblicke in das Leben der Menschen vor 5000 Jahren: wie sie wohnten und werkten, was sie assen, wie sie sich kleideten und vieles mehr. Pfahlbausiedlungen sind die besten Archive des vorgeschichtlichen Lebens.

Die Ausstellung stellt das Haus als zentralen Teil des Lebens ins Zentrum. Die Häuser wurden am oder auf dem Wasser gebaut. Doch wer waren die Menschen, die hier lebten? Waren es Familien oder Personen, die nicht miteinander verwandt waren? Solche Fragen lassen sich anhand von Funden aus Pfahlbauten nicht klären. Klar ist, dass mehr als nur Mutter, Vater und zwei Kinder in einem Haus lebten. Höchstwahrscheinlich schlossen die damaligen Hausgemeinschaften auch Tiere - Nutztiere und Ungeziefer - mit ein.



Steinzeit-Werkstatt für gross und klein

18.07.2021 - 22.08.2021, 14:00 - 17:00

Hauptzielgruppe: Familien, Zielgruppe, Museum Wetzikon

Pflanzenfasern verarbeiten, einen Handschmeichler, ein Amulett oder einen Anhänger herstellen, Getreidekörner zu Mehl mahlen oder mehr über die die Methoden der Archäologie erfahren

Museum Wetzikon
Farbstrasse 1
8620
Wetzikon ZH

Gabriela Flüeler
0449300061
info@museum-wetzikon.ch

Map

Wie wird Bast aus Pflanzenfasern hergestellt und verarbeitet? Welche Pflanzen eignen sich? Wie entsteht ein einfaches Körbchen? Was ist Dendrochronologie? Wie kleideten sich die Pfahlbauer? Diese und andere Fragen können Sie in der Steinzeit-Werkstatt stellen. Unter kundiger Anleitung können Kinder und Erwachsene selbst Hand anlegen und auf spielerische Weise Wissenswertes über die Pfahlbauer erfahren. Die Steinzeit-Werkstatt ist in den Sommerferien jeden Sonntag von 14 bis 17 Uhr für interessierte Personen jeden Alters geöffnet. Das Angebot ist kostenlos.



Beni Eugler - Singer-&Songwriter

29.07.2021 - 29.07.2021, 19:30

Offen für alle, Schönau Sommerbar

Beni Eugler beschenkt uns mit seiner wundervollen Stimme, begleitet von seinen flinken Fingern an der Gitarre.

Schönau Sommerbar
Schönaustrasse 15
8620
Wetzikon ZH

Schönau Sommerbar
0445006612
sommerbar@schoenau-wetzikon.ch

Map

Beni Eugler ist jung, steht am Anfang seiner musikalischen Karriere und macht doch schon superschöne Musik. Sein erstes Album ist fast fertig. Seine wundervolle Stimme wird begleitet durch eine akustische Gitarre. Wir finden Beni passt in die Sommerbar wie das schöne Wetter und freuen uns unglaublich in sein kreatives Schaffen reinzuhören.



Kollekte



Niño - Benno Ernst

30.07.2021 - 30.07.2021, 20:00

Offen für alle, Schönau Sommerbar

Niño - Benno Ernst - Niveauvoll, reichhaltig, unkompliziert

Schönau Sommerbar
Schönaustrasse 15
8620
Wetzikon ZH

Schönau Sommerbar
0445006612
sommerbar@schoenau-wetzikon.ch

Map

Mit Gitarre und Gesang bespielt Benno Ernst jeden Raum und jede Bühne in bester Singer-Songwriterqualität. Gekonnt verschmelzt er die Stile Rock, Pop, Irish Folk, Jazz, Chanson und Country zu einem frischen Mix - einem leicht verdaulichen, aber sehr sorgfältig arrangierten Ohrenschmaus.



Kollekte



1.-Augustfeier 2021 in Wetzikon

01.08.2021 - 01.08.2021, 10:30 - 12:00

Kulturerbe - Folklore/Brauchtum,

Die Stadt Wetzikon feiert den 1. August in diesem Jahr in den Quartieren. Die Feier kommt zu Ihnen. Sie findet tagsüber dreimal unter Berücksichtigung des aktuellen Schutzkonzeptes,

8620
Wetzikon ZH

Martin Müllhaupt
044 931 24 09
martin.muellhaupt@wetzikon.ch

Bundesfeier 2021 in Wetzikon

Die Stadt Wetzikon feiert den 1. August in diesem Jahr in den Quartieren. Die Feier kommt zu Ihnen. Sie findet tagsüber dreimal unter Berücksichtigung des aktuellen Schutzkonzeptes, an drei verschiedenen Orten statt.

Die Corona-Pandemie bestimmt weiterhin unser Leben und beschränkt auch Auftritte und ein Zusammenkommen im öffentlichen Bereich. Nach vielen Monaten voller Unsicherheit und Schwierigkeiten geniessen wir die nun erreichten Freiheiten. Trotz alledem ist eine zentrale Feier mit rund 500 Personen auf einem Festplatz aktuell nicht vorstellbar. Aus diesem Grund verzichtet die Stadt Wetzikon 2021 auf die traditionelle Feier, die alternierend dieses Jahr in Medikon stattgefunden hätte, und organisiert drei Feiern zusammen mit den Quartieren.

Gleiche Feier an drei Standorten
Im Vergleich zu den vergangenen Jahren findet die Feier nicht am Abend an einem zentralen Ort statt, sondern in den Quartieren. Zusammen mit den Quartiervereinen bieten wir damit noch mehr Wetzikerinnen und Wetzikern die Gelegenheit, mit den politischen Entscheidungsträgern der Stadt in Kontakt zu treten.
Die offiziellen Feierlichkeiten mit den Festansprachen von Stadtrat Heinrich Vettiger und dem Grusswort des Parlamentspräsidenten Urs Bürgin werden dieses Jahr während des Tages dreimal an drei verschiedenen Orten zugegen sein (Orte und Zeiten finden Sie im Infokasten). Musikalisch umrahmt werden diese durch den Musikverein Harmonie Wetzikon und Musikschule Zürcher Oberland. Auch das Kulinarische kommt nicht zu kurz und alle Kinder erhalten eine Überraschung.

Aktuell mit der Zeit gehen und trotzdem Traditionelles einflechten
Mit dem Entscheid, die Feier im innerstädtischen Bereich durchzuführen, setzt die Stadt ein Zeichen, um zu den Einwohnerinnen und Einwohnern zu kommen und somit den persönlichen Austausch zu pflegen.
Der Stadtrat freut sich sehr, sich mit Ihnen zu treffen und gemeinsam mit Ihnen den Nationalfeiertag der Schweiz am Sonntag, 1. August zu feiern.

Unter Berücksichtigung des Schutzkonzepts des Bundes freuen wir uns, Sie persönlich vor Ort zu begrüssen.

Standorte Feierlichkeiten
10.30 – 12.00 Uhr, Schulanlage Walenbach beim Singsaal
13.00 – 14.30 Uhr, Schulanlage Guldisloo
15.30 – 17.00 Uhr, Alte Turnhalle, Oberwetzikon



Soulmaniacs - Musikerkollektiv aus Zürich, Soulmusic

05.08.2021 - 05.08.2021, 20:00 - 22:00

Offen für alle, Schönau Sommerbar

Die Soulmaniacs sind ein Zürcher Musikerkollektiv, die vor über 20 Jahren als Strassenmusiker*innen begannen. Was sie
ausmacht sind ihre eigenen Arrangements des grossen Soul, Funk und RnB Songbooks.

Schönau Sommerbar
Schönaustrasse 15
8620
Wetzikon ZH

Schönau Sommerbar
0445006612
sommerbar@schoenau-wetzikon.ch

Map

Für die Sommerbar Schönau in Wetzikon spielen sie als Hausband Livemusik im Trio und Quintett. Dies halbakustisch, sommerlich
entspannt.



Kollekte



Rocketmen David & Domi

06.08.2021 - 06.08.2021, 20:00

Offen für alle, Schönau Sommerbar

David & Domi mached eis uf Elton John

Schönau Sommerbar
Schönaustrasse 15
8620
Wetzikon ZH

Schönau Sommerbar
0445006612
sommerbar@schoenau-wetzikon.ch

Map

Mit Piano, Giti und Mic



Kollekte



Zäme go Laufe - Stammtisch

07.08.2021 - 07.08.2021, 14:00 - 15:30

Dauerveranstaltung, Café am Wildbach

ZÄMEGOLAUFE wurde als wissenschaftliche Studie der Universität Zürich im Jahr 2015 gestartet und wird nun nach erfolgreichem Studienabschluss 2017 offiziell der Wetziker Bevölkerung übergeben.

Café am Wildbach
Spitalstrasse 22
8620
Wetzikon ZH

Jürg Lüthy
079 279 98 02
juergluethy@sunrise.ch

Map

Alle sind herzlich willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. der Stammtisch ist eine gute Gelegenheit, die Gruppe unverbindlich kennen zu lernen.



Anouk Noé

13.08.2021 - 13.08.2021, 20:00

Offen für alle, Schönau Sommerbar

Anouk Noé - Musikerin

"früher war ich leise,
später war ich laut,
heute bin ich gleichzeitig beides.."

Schönau Sommerbar
Schönaustrasse 15
8620
Wetzikon ZH

Schönau Sommerbar
0445006612
sommerbar@schoenau-wetzikon.ch

Map

Anouk Noé ist eine Singer-Songwriterin aus Uster. Sie macht Pop Musik und textet auf Mundart und deutsch. Als Kind hatte sie drei Platten, welche sie auf ihrem eigenen Plattenspieler rauf und runter hörte: Johann Pachelbel, Bob Marley und Miles Davis. Einige sagen man höre den speziellen Mix heute noch in ihren Liedern, andere sagen sie sei einfach farbig.



Kollekte



Hommage M. - Valentina Paoluzzi

13.08.2021 - 22.08.2021, 11:00 - 18:00

Sonderausstellung, Galerie Kemptnertobel

Kuratiert von Giualiana Paoluzzi

Galerie Kemptnertobel
Tobelweg 9
8623
Wetzikon ZH

Helmut Jäggi
076 231 88 86
079 769 88 67
info@galerie-kemptnertobel.ch

Map

Meine Schwester Valentina,
ein sprudelnder Quell und Unikum der speziellen Art, in Worten unmöglich, sie zu beschreiben. Kurz nach ihrem zweiundsechzigsten Lebensjahr ist sie von uns gegangen, mit ihrer geballten Energie und ihrem leuchtenden Wesen voller Hingabe für die Kunst und alles Schöne. Ihr Atelier an der Huttenstrasse in Zürich war der liebste Ort in ihrem Leben, an dem sie nicht nur als Malerin wirkte, sondern auch Menschen therapeutisch begleitete, wohl wissend um die Kraft der Kreativität, der Farben und Formen und deren heilende Wirkung auf Seelenschmerzen. Sie liebte es mit Kindern und Erwachsenen auf dieser Ebene zu arbeiten, denn auch ihre künstlerische Intension hatte die gleiche Ausrichtung: hin zu mehr Bewusstwerdung, Heilung, Verbindung mit unserem wahren Sein, dafür brannte sie. Der erste beru iche Weg führte sie in den medizinischen Bereich. Ihrer wahren Berufung und Ihrem Herzenswunsch folgte sie Jahre später, und machte eine Zweitausbildung in der Kunstschule Zürich. Von da an war meine Schwester ein anderer Mensch. In ihren frühen Bildern fand sie sich durch das Experimentieren mit freien Formgebungen, Geometrien und Symbolen. Teils mit urkräftiger Vulkanenergie aus tiefstem Innern herausbrechend, dabei die Spektrums-Palette von ganz strenger Reduktion bis hin zur vollen Dichte auslotend, mit Glitzertechnik und pastös Akzente hervorhebend nach dem Motto “es kann nicht genug kraftvoll sein“, aber trotzdem stets die Ausgewogenheit, Schönheit und Grazie darin suchend. Die anfängliche Mal-Phase „erdig, bewegt und wild“ wurde immer mehr abgelöst von „ruhig, zentriert und aufgeräumt “, auch ganz pastellig zart, lichtvoll und zerbrechlich. Ihre spätere Phase brachte spirituelle Welten zum Ausdruck, das unsichtbare Feinstoiche hinter dem materiellen Schein, das sie mit ihren sehenden blauen Tigeraugen erfasste und wo sie die Reife erlebte, dies in Bildsprache auf die Leinwand zu bringen. Sie wünschte sich eine friedvollere Welt und fand verlorengegangene Werte in alten Kulturen oder dem Christentum und Buddhismus. Werte wahrer Selbstliebe, Liebe zu allem Leben und der Natur, Achtsamkeit und Mitgefühl, nach ihnen lebte sie und blieb sich selber immer treu. Kaum der Malerei gefolgt, erwachte in ihr eine starke Verbundenheit mit dem Reich der Engelwesen, Heilern, Heiligen und Künstlern der Antike, die sie immer begleiteten. Sie unternahm Reisen in den fernen Osten, viel auch nach Italien, in ihre Herzstadt Venedig und in die malerische Toscana, nach Vinci - schon als Kind erlebte ich ihre Begeisterung für Leonardo Da Vinci. Aus diesen Reisen schöpfte Valentina viel Inspiration, erblühte dabei und nahm wie ein Schwamm, alles in sich auf - ihr ganzes Erleben oss in ihre Bilder ein. Ein Beispiel sind die ägyptischen Inschrift-Tafeln, die danach entstanden. Es gäbe noch viel zu sagen über meine starke Schwester, aber ich belasse es mit diesen unfertigen, skizzenhaften Schilderungen, so wie auch sie unvollendete Bilder hinterlassen hat. Ihr Lebenswerk ist ein reicher Schatz, den ich auch als Kreative in unserer „Künstlerfamilie“ mit meinem Knowhow als Kuratorin, in Form einer schönen und interessanten Ausstellung, wertschätzend ehren möchte.
Giuliana Paoluzzi



Eintritt frei



Klavierissimo - das Klavierfestival im Zürcher Oberland

14.08.2021 - 14.08.2021, 17:00

Offen für alle, Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon

Eine Veranstaltung von Top Klassik Zürcher Oberland
Es gibt eine Vielfalt von grossartiger Klaviermusik zu hören!
U.a. mit Fazil Say, Ronald Brautigam, Tomas Bächli, Deszö Ranki und Edit Klukon auf.

Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

Elisabeth Appert
elisa.appert@bluewin.ch

Map

Grosse Meister sowie junge, aufstrebende Pianistinnen und Pianisten zeigen ihr Können. Der musikalische Bogen spannt sich von Johann Sebastian Bach bis zu John Cage. Unsere Solisten werden auch dieses Jahr junge Talente aus dem Zürcher Oberland unterrichten. Der Unterricht ist öffentlich bei freiem Eintritt. Haben Sie schon bemerkt, dass der gleiche Flügel immer wieder neu unter den verschiedenen Händen erklingt? Wir wünschen Ihnen viel Freude und Entdeckerlust!



je nach Veranstaltung zwischen 15chf und 80chf



Lufitbus - Kinderprogramm

14.08.2021 - 14.08.2021, 17:00

Offen für alle, Schönau Sommerbar

Der Luftibus lädt die jungen Gäste ein zu einer Reise über Land, durch das Wasser und durch die Luft!

Schönau Sommerbar
Schönaustrasse 15
8620
Wetzikon ZH

Schönau Sommerbar
0445006612
sommerbar@schoenau-wetzikon.ch

Map

Auf der Reise trifft man unter anderem die Oktopus One Man Band, den Filibert vom Jupiter, den Coiffeurkrebs, den Orangutangomeister und viele weitere Figuren. Esther und Geert, die ReiseführerInnen, begleiten sich dabei auf Akkordeon, Drehleier, Geige, Flöte, Klavier und Perkussion. Esther Nydegger und Geert Dedapper sind auch die GründerInnen der Weltmusikgruppe Zéphyr Combo.



Deszö Ranki und Edit Klukon

14.08.2021 - 14.08.2021, 17:00 - 18:30

Offen für alle, Aula der Rudolf Steiner Schule

KLAVIERISSIMO - Das Klavierfestival

Aula der Rudolf Steiner Schule
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

PROGRAMM

Fünf Symphonische Dichtungen von Franz Liszt (1811-1886)

Bearbeitet vom Komponisten für Klavier zu vier Händen

Ce qu'on entend sur la montagne (1856, Bearbeitung 1874)

Symphonische Dichtung Nr. 1 nach Victor Hugo

Festklänge (1853-61, Bearbeitung von 1861)

Symphonische Dichtung Nr. 7

Orpheus (1854, Bearbeitung von 1858)

Symphonische Dichtung Nr. 4

Die Ideale (1857, Bearbeitung von 1877)

Symphonische Dichtung Nr. 12

Mitwirkende Künster: Desző Ranki und Edit Klukon



Kategorie 1: CHF 80.00
Kategorie 2: CHF 60.00
Kategorie 3: CHF 40.00



Tomas Bächli und Sieglinde Geisel

14.08.2021 - 14.08.2021, 20:00 - 21:30

Offen für alle, Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland

KLAVIERISSIMO - Das Klavierfestival

Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

PROGRAMM

Nur im Weltall ist es wirklich still

Eine halbe Stunde Klaviermusik von John Cage (1912-1992)

Tomas Bächli spielt eine Auswahl der Etudes Australes (1975)

Sieglinde Geisel liest dazwischen aus ihrem Buch “Nur im Weltall ist es wirklich still“

Mitwirkende Künster: Sieglinde Geisel und Tomas Bächli



Kategorie 1: CHF 55
Kategorie 2: CHF 40
Kategorie 3: CHF 30



Ronald Brautigam

15.08.2021 - 15.08.2021, 14:00 - 16:00

Offen für alle, Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland

KLAVIERISSIMO - Das Klavierfestival

Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

PROGRAMM

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Sonate G-dur op. 31/1 (1802)

Allegro vivace - Adagio grazioso - Rondo: Allegretto

Joseph Haydn (1732-1809)

Sonate Es-dur Hob XVI (1790)

Allegro - Adagio e cantabile - Finale: Tempo di Minuet

***

Joseph Haydn

Andante con variazione f-moll Hob. XVII/6 (1793)

Ludwig van Beethoven

Sonate f-moll op. 57 "Appassionata" (1806)

Allegro assai - Andante con moto - Allegro ma non troppo

Mitwirkende Künster: Ronald Brautigam spielt auf einem Hammerflügel von Dulcken



Kategorie 1: CHF 80
Kategorie 2: CHF 60
Kategorie 3: CHF 40



Fazil Say

15.08.2021 - 15.08.2021, 17:00 - 19:00

Offen für alle, Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland

KLAVIERISSIMO - Das Klavierfestival

Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

PROGRAMM

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Aria mit 30 Veränderungen BWV 988 (1742)

"Goldbergvariationen"

***

Franz Schubert (1797-1828)

Klaviersonate c-moll D 958 (1828)

Allegro - Adagio - Menuetto: Allegro - Allegro

Mitwirkende Künster: Fazil Say



Kategorie 1: CHF 80.00
Kategorie 2: CHF 60.00
Kategorie 3: CHF 40.00



Beatrice Berrut

20.08.2021 - 20.08.2021, 19:30 - 21:00

Rollstuhlgängig, Reservierter Behindertenparkplatz, Zu-/ Eingang mit Treppenlift, Toilette mit Rollstuhl befahrbar, Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland

KLAVIERISSIMO - Das Klavierfestival

Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

PROGRAMM

<strong>Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)</strong>

Fantasie c-moll KV 475 (1785)

<strong>Franz Liszt (1811-1886)</strong>

La Lugubre Gondola (1882)

Le Triomphe funèbre du Tasse (1866)

Fantasie und Fuge über B-A-C-H (1870)

***

<strong>Thierry Escaich (1965)</strong>

Jeux de Doubles (2001)

***

<strong>Franz Liszt</strong>

Csárdás macabre (1882)

Mitwirkende Künster: Beatrice Berrut



Kategorie 1: CHF 65.00
Kategorie 2: CHF 50.00
Kategorie 3: CHF 35.00



Joseph-Maurice Weder

21.08.2021 - 21.08.2021, 15:30 - 17:00

Offen für alle, Aula der Rudolf Steiner Schule

KLAVIERISSIMO - Das Klavierfestival

Aula der Rudolf Steiner Schule
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

PROGRAMM

Kinderszenen

Eine halbe Stunde Klaviermusik mit Joseph-Maurice Weder

Robert Schumann (1810-1856)

Kinderszenen op. 15 (1838)

Von fremden Ländern und Menschen

Kuriose Geschichte

Hasche-Mann

Bittendes Kind

Glückes genug

Wichtige Begebenheit

Träumerei

Am Kamin

Ritter vom Steckenpferd

Fast zu ernst

Fürchtenmachen

Kind im Einschlummern

Der Dichter spricht

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Chaconne d-moll BWV 1004 (1720)

***

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Sonate E-dur op. 109 (1820)

Vivace, ma non troppo - Adagio espressivo , Prestissimo, Gesangvoll mit innigster Empfindung

Sonate As-dur op. 110 (1821)

Moderato cantabile molto espressivo, Allegro molto, Adagio ma non troppo - Recitativo - Arioso dolente - Fuga

L'istesso tempo di Arioso: Perdendo le forze, dolente

L'inversione della Fuga poi a poi di nuovo vivente

Mitwirkende Künster: Joseph-Maurice Weder



Kategorie 1: CHF 55
Kategorie 2: CHF 40
Kategorie 3: CHF 30



Julia Kociuban

21.08.2021 - 21.08.2021, 17:30 - 19:00

Offen für alle, Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland

KLAVIERISSIMO - Das Klavierfestival

Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

PROGRAMM

Witold Lutoslawski (1913-1994)

Sonate (1934)

Allegro - Adagio ma non troppo - Andante - Allegretto - Andantino

Alexander Skrjabin (1872-1915)

Sonate Fantasie gis-moll op. 19 (1897)

Andante - Presto

***

Robert Schumann (1810-1856)

Fantasie C-dur op. 17 (1838)

Durchaus fantastisch und leidenschaftlich vorzutragen

Mässig, durchaus energisch

Langsam getragen, durchweg leise zu halten

Mitwirkende Künster: Julia Kociuban



Kategorie 1: CHF 65
Kategorie 2: CHF 50
Kategorie 3: CHF 35



Nelson Goerner

21.08.2021 - 21.08.2021, 20:00 - 22:00

Offen für alle, Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland

KLAVIERISSIMO - Das Klavierfestival

Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

PROGRAMM

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

toccata c-moll BWV 911 (1710)

Franz Schubert (1797-1828)

Vier Impromptus D 899 (1827)

Allegro molto moderato - Allegro - Andante - Allegretto

<strong>Astor Piazolla (1921-1992)</strong>

Drei Tango-Etüden (1987)

Transkription: Kyoko Yamamoto

III: Molto marcato e energico

IV: Lento mediativo

VI: Avec anxiété

<strong>Isaac Albéniz (1860-1909)</strong>

Iberia - 4. Buch (1908)

Màlaga - Jerez - Eritaña

Mitwirkende Künster: Nelson Goerner



Kategorie 1: CHF 80
Kategorie 2: CHF 60
Kategorie 3: CHF 40



SPH Band Contest

21.08.2021 - 22.08.2021, 19:00 - 02:00

Musik Folk/World/Elektro, Raum 132

Band Contest Live - Streams aus dem RAUM132

SPH Music Masters

Raum 132
Bahnhofstrasse 132
8620
Wetzikon ZH

Thise Gloor
076 568 68 70

Map

Die SPH Music Masters sind mit mehr als 1.500 teilnehmenden Acts und 500 Events pro Jahr der größte Live-Musikwettbewerb Europas. Offen für alle Musikrichtungen und im Sinne eines toleranten, vielfältigen Zeitgeists dürfen im Rahmen der SPH Music Masters Musiker aller Genres LIVE auftreten, sofern sie ihre eigenen Werke aufführen. Im Fokus steht neben möglichst viel Auftritts-Erfahrung auch die Schaffung von Netzwerken für die Musiker.

Die SPH Music Masters finden jährlich in mehreren Auswahlrunden in ca. 70 Städten in Deutschland, Österreich sowie der Schweiz statt. Hervorzuheben ist die Förderung durch die nationale Musikindustrie sowie entsprechende Verbände, die in den SPH Music Masters ein unterstützenswertes Gesamtkonzept für wirklich nachhaltige Musikförderung sehen.

So gehören um Beispiel renommierte Firmen wie Thomann, Spinnup/Universal, Shure, Palmer, SAE, Gravity, Ultimate Ears, LD Systems sowie die Musikmesse zu den Partnern der SPH Music Masters. Im deutschsprachigen Raum sind mehr als 200 junge Menschen aktiv in die Organisation der SPH Music Masters eingebunden, alle selbst leidenschaftliche Musiker. Die SPH Music Masters sind eine Plattform von Musikern für Musiker!



siehe Webseite des Veranstalters



Einladung zum Neustart

24.08.2021 - 24.08.2021, 19:30 - 19:30

Musik Folk/World/Elektro, Alte Turnhalle

Einladung zum Neustart, 24. August 2021, 19.30 Uhr
Singen, Kameradschaft und viel Spass
Sängerbund Wetzikon - "Mehr als nur fürs Ohr."

Alte Turnhalle
Turnhallstrasse 8
8620
Wetzikon ZH

Reto Krismer
0449303364
reto.krismer@gmx.ch

Map

Der Sängerbund lädt Interessierte sehr herzlich zu seinem Neustart nach Corona und den Sommerferien ein.

Gemeinsam wollen wir unter Leitung unseres jungen, engagierten Dirigenten Lieder einstudieren und gemeinsam singen. Wir werden die Probe am 24. August mit einem Apero abschliessen.

Wir suchen:
- Männer, die Freude an der Musik und am gemeinsamen Singen haben;
- Männer, die entspannte und schöne Momente in kameradschaftlichem Umfeld schätzen;
- Dich, um uns zu ergänzen.

Herzlich wiillkommen am 24. August, 19.30 Uhr, in der Alten Turnhalle Wetzikon (Turnhallestrasse 8).

Sängerbund Wetzikon - "Mehr als nur fürs Ohr'.



Keine



Captain's Jam

27.08.2021 - 28.08.2021, 20:00 - 01:00

Offen für alle, Raum 132

Die Jam - Session für alle mit offenen Ohren und Geist: Wenn Du singst oder ein Instrument spielst, bist Du herzlich willkommen. Jeden letzten Freitag im Monat.

Captain's Jam

Raum 132
Bahnhofstrasse 132
8620
Wetzikon ZH

Thise Gloor
043 466 91 60
verein@raum132.ch

Map

Die Jam - Session für alle mit offenen Ohren und Geist: Wenn Du singst oder ein Instrument spielst, bist Du herzlich willkommen. Jeden letzten Freitag im Monat. Diese Dienstleistung und die Instrumente / PA werden Euch durch den Verein RAUM, 8620 Wetzikon und Talent Academy zur Verfügung gestellt.



Freier eintritt / Kollekte



Perlenzauber – Zauberperlen

28.08.2021 - 28.08.2021, 09:30 - 16:30

Kunst/Gestalten, Am Wildbach

Haben Sie den Wunsch etwas Neues, selbst Gemachtes, ganz Persönliches anzufertigen, das erst noch viel Freude bereitet? Nehmen Sie sich die Zeit und finden Sie beim Perlenkette knüpfen zur Ruhe.

Am Wildbach
Spitalstrasse 22
8620
Wetzikon ZH

Anneliese Weber
+41 62 723 76 02
perlen@sunrise.ch

Map

Haben Sie den Wunsch etwas Neues, selbst Gemachtes, ganz Persönliches anzufertigen, das erst noch viel Freude bereitet? Nehmen Sie sich die Zeit und finden Sie beim Perlenkette knüpfen zur Ruhe.

An einem Tageskurs erklärt Ihnen die Fachfrau Anneliese Weber, wie man elegante Perlenketten von A bis Z selber herstellt. Zudem erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die «Kinder des Meeres». Sie lernen echte von unechten Perlen unterscheiden und welche Kriterien bei der Wahl von Perlen zu beachten sind. Für die Herstellung des eigenen Schmuckstückes steht eine grosse Auswahl an Kulturperlen zur Verfügung. Auch die Verschlüsse können nach individuellem Geschmack ausgewählt werden. Lassen Sie sich verzaubern! Die Teilnahme steht allen Interessierten offen.

Wünschen Sie einen Geschenkgutschein? Das ist die gute Idee für jede Gelegenheit. Fehlt Ihnen die Zeit für einen Kursbesuch? Die Perlenfachfrau führt auch Aufträge aus.



CHF 220.– (inkl. Collier)



Genuss im Gaumen Freude im Ohr

28.08.2021 - 28.08.2021, 19:00

Musik Pop/Rock/Party, Kafi Feld

Lauschige Konzertabende im Kafi Feld. Musiker aus der Region treten im Innenhof auf und bescheren einmalige Momente. Neben einem tollen Abendessen erwartet Sie das übliche Kafi-Sortiment an.

Kafi Feld
Langfurrenstrasse 2
8620
Wetzikon ZH

Thut Lukas
+41 76 566 77 25
lukas@kulturfeld.ch

Map

Lauschige Konzertabende im Kafi Feld. Musiker aus der Region treten im Innenhof auf und bescheren einmalige Momente. Neben einem tollen Abendessen erwartet Sie das übliche Kafi-Sortiment an.

Im Rahmen der Serie «Genuss im Gaumen Freude im Ohr» treten an drei Abenden Musiker aus der Region im Innenhof des Kafi Feld in Wetzikon auf. Jeden Abend gibt’s ein spezielles Nachtessen und daneben das übliche Kafi-Feld Sortiment, mit super Kafi, selbstgebackenem Kuchen, Wein, Bier, Drinks und weitere Köstlichkeiten.

Das Nachtessen startet ab 19 Uhr, die Konzerte jeweils um 20 Uhr.

10. Juli 2021: David Kilchör und Dominic Domide interpretieren Songs von Elton John
28. August 2021: Konzert mit der Kodact-Band
11. September 2021: Konzert mit «Pure»


Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte Indoor statt. Der Eintritt ist frei, es wird eine Kollekte für die Musiker gesammelt.



Kollekte für Musiker



sommernachtsball überall

28.08.2021 - 28.08.2021, 20:00 - 00:00

Offen für alle, Scala

Es wird getanzt!

Scala
Tösstalstrasse 1
8623
Wetzikon ZH

Map

Seit über 20 Jahren bittet Migros-Kulturprozent einmal im Jahr zum Tanz. Mit Tausenden von Besuchern verwandelt der Sommernachtsball die grosse Halle des Zürcher Hauptbahnhofs in ein rauschendes Tanzfest. Damit es auf jeden Fall stattfinden kann, tanzen die Teilnehmenden nicht wie gewohnt am Zürcher Hauptbahnhof, sondern in kleineren Gruppen an Satellitenbällen in der ganzen Schweiz. So auch bei uns. Kommen Sie vorbei und tanzen Sie zum Livestream mit dem Pepe Lienhard Orchester von 20 Uhr bis um Mitternacht.
Egal, ob in der Tanzschule um die Ecke, im Altersheim oder mit den Nachbarn auf der Dachterrasse – am Sommernachtsball «überall» wird in der ganzen Schweiz getanzt.



Fr. 15.-/10.-



Ensemble infermi d'amore

03.09.2021 - 03.09.2021, 19:30 - 20:45

Offen für alle, Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon

Concerti a molti strumenti
Virtuose Solo- und Doppelkonzerte des Barocks
mit Matthias Klenota, Vadym Makarenko, Corinne Raymond-Jarczyk, Yan Ma, Bruno Hurtado, Ismael Campanero, Joan Boronat Sanz

Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

Elisabeth Appert
elisa.appert@bluewin.ch

Map

Die funkensprühende Virtuosität von Vivaldi, Locatelli & Co. sucht ihresgleichen.
Deshalb begeistert sie noch heute und über alle Grenzen hinweg. Die Mitglieder von Infermi d`Amore - allesamt Absolventen der Schola Cantorum Basiliensis - beschäftigen sich seit vielen Jahren intensiv mit diesem Repertoire und präsentieren u.a. vor kurzem entdeckte Concerti aus dem Spätwerk von Vivaldi.



CHF 35 / KPW, Studenten CHF 30 / bis 20 Jahre, Kulturlegi CHF 10



Theater Robehuuse

03.09.2021 - 03.09.2021, 20:00 - 22:00

Gombold, Bernd, Schulhaus Robenhausen

Um Himmels Wille....Herr Pfarrer
Lustspiel in drei Akten

Schulhaus Robenhausen
Schulhausstrasse 39
8620
Wetzikon ZH

Map

“Ich ha immer dänkt imenä Pfarrhuus herrscht Totestilli.”
Eine Kirchenrenovation ist teuer, weil aber die Spenden
nur sehr spärlich fliessen, erschliesst Pfarrer Alfons Teufel
andere Geldquellen. Nächtliche Jassrunden und die Ver-
mietung der Zimmer im Pfarrhaus sollen bei der Finanzierung
helfen.
Als ob der Pfarrer nicht schon genug Probleme mit der Pfarrei-
ratspräsidentin und deren Pläne für ihre Nichte Uschi hätte,
kommt auch noch unerwartet der Generalvikar zu Besuch...
“Aber da gahts ja zue und här wie im Theater!”



Um Himmels Wille... Herr Pfarrer

03.09.2021 - 03.09.2021, 20:00 - 22:00

Um Himmels Wille… Herr Pfarrer, Singsaal, Schulhaus Robenhausen

Lustspiel in 3 Akten, die Aufführung wird in Schweizer Mundart präsentiert.

Flyer

Singsaal, Schulhaus Robenhausen
Schulhausstrasse 39
8620
Wetzikon ZH

Jos. Linssen
praesident@theater-robehuuse.ch

Map

Lustspiel in 3 Akten, die Aufführung wird in Schweizer Mundart präsentiert.

Eine Kirchenrenovation ist teuer, weil aber die Spenden nur sehr spärlich fliessen, erschliesst Pfarrer Alfons Teufel andere Geldquellen. Nächtliche Jassrunden und die Vermietung der Zimmer im Pfarrhaus sollen bei der Finanzierung helfen. Als ob der Pfarrer nicht schon genug Probleme mit der Pfarreiratspräsidentin und deren Pläne für ihre Nichte Uschi hätte, kommt auch noch unerwartet der Generalvikar zu Besuch...



Elektro-Varieté

03.09.2021 - 04.09.2021, 21:00 - 04:00

Musik Folk/World/Elektro, Musik Pop/Rock/Party, Kulturfabrik Wetzikon

wieder mal elektronische Live-Musik - im kleinen Rahmen

Kulturfabrik Wetzikon
Zürcherstrasse 40/42
8620
Wetzikon ZH

Dominic Schaufelberger
078 808 59 09
info@kulturfabrik.ch

Map

diverse Live-Elektro-Acts performen auf der Kultibühne



Eintritt 10.-



NAGELPROBE

03.09.2021 - 26.09.2021

Ausstellungen, Galerie Kemptnertobel

TONundTON (Theres Stämpfli und Peter K Frey) :: Installation und Ton
Nicolas Vionnet, Dani Fritschi :: Installation und Fotografie
Kontrabassduo Studer-Frey mit Gästen

Galerie Kemptnertobel
Tobelweg 9
8623
Wetzikon ZH

076 231 88 86
info@galerie-kemptnertobel.ch

Map

TONundTON (Theres Stämpfli und Peter K Frey)
Nicolas Vionnet, Dani Fritschi
Kontrabassduo Studer-Frey mit Gästen

Im September 2021 realisieren wir in der "Galerie Kemptnertobel" (ehemalige Draht- und Nagelfabrik) in Wetzikon ZH ein dreiteiliges Projekt mit vier Konzerten des Kontrabassduos Studer-Frey, und Arbeiten, die vom Duo TONundTON, sowie dem Fotografen Dani Fritschi und dem Installationskünstler Nicolas Vionnet realisiert werden.
Ort: Galerie Kemptnertobel, Wetzikon ZH

Vernissage der Ausstellung: Fr 3. September 2021, 18 Uhr

Öffnungszeiten: Do / Fr 16-19 Uhr, Sa / So 13.30-17 Uhr

Das Konzertprogramm:

So. 5.9.2021, 11 Uhr: Kontrabassduo Studer-Frey

Sa. 11.9.2021, 20 Uhr: Kontrabassduo Studer-Frey mit Magda
Mayas (Klavier)

Fr. 17.9.2021, 20 Uhr: Kontrabassduo Studer-Frey mit Urs Leimgruber (Saxophone)

Sa. 25.9.2021, 20 Uhr: Bassquartett (Peter K Frey, Jan Schlegel, Daniel Studer, Christian Weber)



Eintritt Frei



Musiknacht

04.09.2021 - 04.09.2021, 18:00 - 23:30

Auch für Kinder empfehlenswert, Evang.-ref. Kirche Wetzikon

Von Vivaldi bis Gershwin - 6 Kurzkonzerte im Stundentakt ab 18:00 h. Beginn mit Kinderkonzert. Getränke und Snacks in den Pausen.

Evang.-ref. Kirche Wetzikon
Bahnhofstrasse 133
8620
Wetzikon ZH

Annette Stopp
043 488 01 80
079 683 40 04
annette.stopp@wetzikonref.ch

Map

18:00 h: Kinderkonzert mit Duo Luftibus
19:00 h: Jugendliche Virtuosinnen - Violine, Kontrabass und Begleitensemble
20:00 h: Sei still mein Herz - romantische Werke für Gesang, Klarinette und Klavier
21:00 h: On Wenlock Edge - Lieder von Ralph Vaughan Williams für Tenor, Streicher und Klavier
22:00 h: Totally Gershwin - Rhapsody in Blue für Klavier 4-h. und Lieder für Gesangstrio und Klavier
23:00 h: Schlussbouquet "Surprise" zum Ausklang



Ganzer Abend: Fr. 15.- für Kinder/Jugendliche, Fr. 30.- für Erwachsene
Nur 1. und 2. Konzert: Fr. 5.- für Kinder/Jugendliche, Fr. 15.- für Erwachsene



Funky Friday

10.09.2021 - 11.09.2021, 21:00 - 06:00

Musik Pop/Rock/Party, Kulturfabrik Wetzikon

Jeweils am zweiten Freitag des Monates findet in der Kulti Wetzikon der Funky Friday statt.

Kulturfabrik Wetzikon
Zürcherstrasse 40/42
8620
Wetzikon ZH

Dominic Schaufelberger
078 808 59 09
info@kulturfabrik.ch

Map

Jeweils am zweiten Freitag des Monates findet in der Kulti Wetzikon der Funky Friday statt.

Die loungemassig eingerichtete Halle ist gemütlich und bietet Raum für Tanz, Gespräch und Bar.



Eintritt CHF 5.–



Chor- und Orchesterkonzert der RSSZO

11.09.2021 - 11.09.2021, 18:00 - 19:00

Ab 6 Jahre, Offen für alle, Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon

Mit Werken von A. Vivaldi, G. F. Händel und John Rutter
Chor der Oberstufe der RSSZO, Leitung: Chasper-Curò Mani, Ensemble KulturPlatz
KonzertmeisterIn: Deborah Furrer und Matthias Klenota

Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

Elisabeth Appert
elisa.appert@bluewin.ch

Map

Der englische Volksliederzyklus „The Sprig of Thyme“ von John Rutter, wundervoll für Chor und Kammerorchester arrangiert, wird von Antonio Vivaldis feierlichem „Gloria“ und dem festlichen Concerto Grosso in G-Dur op.6 Nr. 1 von Georg Friedrich Händel umrahmt und kontrastiert. Lassen sie sich dieses einmalige Konzerterlebnis mit vielen jungen Menschen nicht entgehen.



michel gammenthaler «blöff»

11.09.2021 - 11.09.2021, 20:00

Offen für alle, Scala

Comedy & Schwindel

Scala
Tösstalstrasse 1
8623
Wetzikon ZH

Map

Comedy & Schwindel
Der moderne Mensch ist überinformiert und hat trotzdem keine Ahnung von gar nichts. Was bleibt anderes übrig als der gute, alte Blöff? Wir schummeln und schwindeln, manipulieren und blöffen uns durch eine Welt, in der gilt: Schein ist mehr als Sein. So lange, bis wir uns selber glauben. Situationskomik, verblüffendes Schwindeln und zündende Pointen - Michel Gammenthaler macht Ihnen etwas vor. Selten wird man so gentlemanlike und witzig über den Tisch gezogen. In seinem siebten Solo-Programm kombiniert Michel Gammenthaler Stand-Up-Comedy, Zauberei und Publikums-Interaktionen schlagfertig und energievoll zu einem ganz eigenen, unverwechselbaren Stil. Erstaunlich, hinreissend und unglaublich komisch.



Fr. 45.-/30.-



Herbstkonzert "Vers la mer"

12.09.2021 - 12.09.2021

Musik Klassik/Jazz,

"Vers la mer" - Französische Musik aus vier Jahrhunderten
Frauenchor Bubikon
Leitung: Roger Widmer
Orgel / Klavier: Maria Mark

8620
Wetzikon ZH

Gabriela Gasser
076 377 57 74
gabriela.gasser@bluewin.ch

Lieder aus der Renaissance von (Guillaume) Costeley, (Pierre) Passereau, (Pierre) Certon
(Gabriel) Fauré, MESSE DES PÊCHEURS DE VILLERVILLE
(Francis) Poulenc, PETITE VOIX
(Giacomo) Rossini, CHOEURS RELIGIEUX
(Bruno) Coulais, Filmmusik aus "LES CHORISTES"

Das Konzert lädt ein zu einer Zeitreise in verschiedene musikalische Welten unseres Nachbarlandes. Weltliche Renaissancelieder berichten von eifersüchtigen Ehemännern, Pantoffelhelden und von trink- und tanzfreudigen Menschen. Genauso witzig und ebenfalls a cappella präsentieren sich die Kinder und Tiere aus Francis Poulencs modernen Liedern. Geistliche Musik mit Orgel- und Klavierbegleitung aus dem 19. Jahrhundert führt in ernstere, romantische Klangwelten, bevor die Reise mit Liedern aus dem Erfolgsfilm "Les Choristes“ in der Gegenwart ankommt.



Eintritt: Fr. 35.– / Jugendliche 10.–/ Kinder bis 12 gratis
Die Plätze sind nummeriert.
Bitte informieren Sie sich über das aktuelle Schutzkonzept auf der Homepage:www.frauenchor-bubikon.ch



Konzert "Vers la mer"

12.09.2021 - 12.09.2021, 17:00 - 19:00

Musik Folk/World/Elektro, Ref. Kirche Wetzikon

"Vers la mer" - Französische Musik aus vier Jahrhunderten

Ref. Kirche Wetzikon
Usterstrasse 8
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

«Vers la mer» - Französische Musik aus 4 Jahrhunderten

Lieder aus der Renaissance von Guillaume Costeley, Pierre Passereau, Pierre Certon

Gabriel Fauré, MESSE DES PÊCHEURS DE VILLERVILLE

Francis Poulenc, PETITES VOIX

Giacomo Rossini, CHOEURS RELIGIEUX

Bruno Coulais, Filmmusik aus "LES CHORISTES"

Eintritt: Fr. 35.-- / Jugendliche Fr. 10.-- / Kinder bis 12 gratis / Alle Plätze sind unnummeriert.

Bitte informieren Sie sich zu gegebener Zeit über das aktuelle Schutzkonzept auf der Homepage: www.frauenchor-bubikon.ch

Mitwirkende Künster: Frauenchor Bubikon, Leitung: Roger Widmer, Orgel/Klavier: Maria Mark



Kategorie 1: CHF 35.00



MZO-Bühne: oxentour 2021

16.09.2021 - 16.09.2021, 19:00 - 20:30

Auch für Kinder empfehlenswert, Offen für alle, Scala

Pop & Rock live
Verschiedene Bands bzw. Solo-Auftritte

Ein Konzert mit Schülerinnen und Schüler der MZO.

Scala
Tösstalstrasse 1
8623
Wetzikon ZH

info@mzol.ch

Map

Pop & Rock live
Verschiedene Bands bzw. Solo-Auftritte

Ein Konzert mit Schülerinnen und Schüler der MZO.



Eintritt frei



Klärli und der belgische Pilot - eine LIebe im 20. Jahrhundert

17.09.2021 - 17.09.2021, 19:30 - 21:00

Bühne, Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon

Musik-Theater in Mundart, nach einem biografischen Roman von Clairelise Montani, einer Innerschweizer Arztfrau

Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

Elisabeth Appert
elisa.appert@bluewin.ch

Map

Cornelia Montani, Joe Fenner und Daniel Schneider spüren erzählend, musizierend und spielend dem ereignisreichen Leben einer Innerschweizer Arzt-Frau nach. Eine grosse Liebe, eine gemeine Intrige, eine tragische Krankheit, eine mondäne Ehe, die vom Traum zum Albtraum wird – und zuletzt ein Happyend mit exotischem Kolorit. Berührend, aufrüttelnd, wahr.
Regie: Paul Steinmann. Musik: Martin Schumacher.



CHF 35 / KPW, Studenten CHF 30 / bis 20 Jahre, Kulturlegi CHF 10



Poetry Slam 2021

18.09.2021 - 18.09.2021, 18:00 - 21:00

Bühne, Literatur, Kulturfabrik Wetzikon

Die Herbstausgabe von der Slamfabrik mit einem Outdoor Slam im Innenhof oder gemütlich in der Koko

Poetry Slam 2021

Kulturfabrik Wetzikon
Zürcherstrasse 40/42
8620
Wetzikon ZH

Barbara Kunz
079 728 29 23
popi@akumaint.ch

Map

ab 18.00 Türöffnung & feines Essen

ab 19.00 sind die Slamer auf der Bühne

wir freuen uns und grüssen herzlich

Die Slamfabrik




Eintritt 10.-



sonja maria

18.09.2021 - 18.09.2021, 21:00

Offen für alle, Scala

American Folk Songs - pur, akustisch, seelentief interpretiert

Scala
Tösstalstrasse 1
8623
Wetzikon ZH

Map

American Folk Songs - pur, akustisch, seelentief interpretiert
Die Sängerin Sonja Maria ist nun seit mehreren Jahren mit Ihrer kleinen, feinen Band unterwegs und zelebriert sehnsüchtig-romantische Balladen und mehrstimmige Folksongs, die unter die Haut gehen.
Nach einer kreative Auszeit in Andalusien präsentiert die Band nun seit diesem Herbst neue eigene Lieder, gemischt mit einigen der wunderschönen Songs, die sie sich in den vergangenen Jahren zu eigen gemacht hat.
Sonja Maria wird begleitet von Jean-Marc Hunziker (Guitar, Vocals), Haig Alexander (Percussion, Vocals), Christian Bohren (Bass) und neu von Liz Schneeberger (Fiddle, Vocals). Die raffinierten Arrangements der akustischen Band, die ergreifenden Melodien, die poetischen Texte, Sonjas bewegende Stimme und das «Harmony-Singing» begeistern das Publikum immer wieder.



Fr. 35.-/23.-



troubas kater

24.09.2021 - 24.09.2021, 21:00

Offen für alle, Scala

Die experimentierfreudige akustische Band aus Bern

Scala
Tösstalstrasse 1
8623
Wetzikon ZH

Map

Troubas Kater, die kunterbunte Kombo um den charismatischen Frontmann QC, kommen im Frühling 2020 zurück mit neuem Album und neuer Tour!
Eigenwillig instrumentiert mit Sousaphon, Akkordeon, akustischer Gitarre, breiten Bläsersätzen und erdigen Drums. Mitreissende und nachdenkliche Songs mit wortgewandten Texten.
Troubas Kater erzählen Geschichten auf verspielte Art und Weise und bieten einen fulminanten Mix aus Mundart, Rap, Folk, Rock, Pop, HipHop und allem, was sich der Truppe sonst noch so in den Weg stellt.



Fr. 40.-/28.-



Musica Serena, Orchesterverein Wetzikon

25.09.2021 - 25.09.2021, 20:00 - 21:30

Offen für alle, Alte Turnhalle

Klassisches Konzert

Alte Turnhalle
Turnhallenstr. 8
8620
Wetzikon ZH

Helen Dellsperger
0449306072
h.dellsperger@bluewin.ch

Map

MUSICA SERENA, Orchesterverein Wetzikon
99. Konzert

Solistin: Noemi Bosshard, Violine

Leitung: Christoph Hildebrand

Werke von Andriessen, Haydn, Salomon, Vivaldi



Eintritt frei, Kollekte



Spätsommerfest auf der Färberwiese

26.09.2021 - 26.09.2021, 15:00 - 20:00

Auch für Kinder empfehlenswert,

Kinderprogramm mit FiZ, Musik mit Blue Boulevard und Kulinarischem von Kuchen bis Salat

8620
Wetzikon ZH

Bigi Obrist / Beat Meier
079 703 08 77
info@faerberwiese.ch

Ab 15.00 Uhr ist die Wiese im Festgewand. Sie lädt ein zum Spielen, Chillen, Grillen. Blue Boulevard (www.blueboulevard.ch) spielt sich den ganzen Anlass über querbeet durch viele Länder bis in die Dämmerung hinein.



Kollekte/Spenden



kiko

01.10.2021 - 01.10.2021, 20:00

Offen für alle, Scala

Kiko - das Radio auf zwei Beinen läuft

Scala
Tösstalstrasse 1
8623
Wetzikon ZH

Map

Kiko - das Radio auf zwei Beinen läuft
Der Name ist Programm: Mit seinem ersten abendfüllenden Bühnenprogramm zieht der dominikanische Ostschweizer «Solo» durch die Schweiz. Kiko, der Comedian aus der Ostschweiz, hat schon einiges erlebt: Nach seiner Rapkarriere brachte er in Hong Kong Schweizer Uhren unter die Leute und managte die jamaikanische Bobmannschaft bis an die Olympischen Spiele nach Russland. Und nun steht er auf der Bühne und erzählt über seine Erlebnisse: Die Geschichten aus dem Leben von Frank Cabrera Hernandez sind unglaublich, aber wahr. Authentisch und selbstironisch erzählt er von seinen Erlebnissen. Er sieht den Witz in Alltagssituationen, verpackt Tragik mit seiner optimistischen, lockeren Art in leicht verdauliche Geschichten, überrascht mit spontanen Einlagen und wickelt jedes Publikum mit seiner einnehmenden Art um den Finger.



Fr. 35.-/23.-



larry's blues band

02.10.2021 - 02.10.2021, 21:00

Offen für alle, Scala

Wer gelebt hat, kennt den Blues

Scala
Tösstalstrasse 1
8623
Wetzikon ZH

Map

... und Bluesdoctor Larry Schmuki, ein Urgestein der Schweizer Blues-Scene hat gelebt. Seit mehr als 40 Jahren zieht unser Bluesdoctor durchs Land. Zusammen mit Markus Fritzsche und Beat Aschwanden hat Larry den Blues im Griff und im Blut. Sein unverkennbares, virtuoses und gefühlvolles Gitarrenspiel begeistert er immer wieder von Neuem.



Fr. 35.-/23.-



Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart

07.10.2021 - 07.10.2021, 18:00 - 19:30

Ab 5 Jahre, Offen für alle, Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon

Aufgeführt von der 6. Klasse der RSSZO und Schülerinnen und Schülern aus anderen Klassen
Ensemble KulturPlatz
Musikalische Leitung: Deborah Furrer
Theater: Hans Sonnleitner

Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

Elisabeth Appert
elisa.appert@bluewin.ch

Map

Die Zauberflöte von W. A. Mozart ist ein zeitloses Werk, welches begeistert durch seine Tiefe und Lebendigkeit; es zeigt ernste, besinnliche sowie heitere und genüssliche Seiten des Lebens, meisterhaft in Musik umgesetzt.
Kurz: ein zauberhaftes Werk, welches die 6. Klasse zusammen mit weiteren Kindern und Erwachsenen aus der Schulgemeinschaft aufführen wird.



pim newland and friends

07.10.2021 - 07.10.2021, 21:00

Offen für alle, Scala

Band Premiere

Scala
Tösstalstrasse 1
8623
Wetzikon ZH

Map

Pim Newland (auch Bandmitglied von Ritschi, Nubya, Gigi Moto, Fabienne Louves, Baschi, Bligg, The Voice of Switzerland u.v.a.) hat das pandemiebedingte Berufsverbot und die damit verbundene, unfreiwillige Auszeit unter anderem dazu genutzt, endlich sein eigenes Songarchiv zu durchstöbern, um einige der teilweise noch unveröffentlichten Pop-Rock-Songs für einen Full-Band-Gig zusammenzustellen.
Zur Premiere am 7.10.2021 hat er einige seiner besten Freunde und hochkarätige Musiker auf die Bühne eingeladen, welche auch schon bei Seven, Stress, 69 Chambers, Sing meinen Song und anderen Projekten mitgewirkt haben.
Pim Newland: Songs & Vox, Niklaus Gehring: Drums, Emmi Lichtenhahn: Bass, Jean-Pierre von Dach: Guitars, Thomas Kull: Keys



Fr. 40.-/28.-



larissa baumann

09.10.2021 - 09.10.2021, 21:00

Offen für alle, Scala

Leidenschaft und Hingabe zur Musik

Scala
Tösstalstrasse 1
8623
Wetzikon ZH

Map

Diese warme, jazzig-soulige Stimme begeistert und verzaubert ein breites Publikum: Larissa Baumann überzeugt mit Innovation, einem leidenschaftlichen Charisma und einer natürlichen, energiegeladenen Bühnenpräsenz. Mit ihrer Band, allesamt erfahrene und professionelle Musiker aus dem In- und Ausland, feiert sie im Scala den Release ihres ersten Albums. Acht mitreissende, selbst geschrieben Songs, produziert von Angelo Signore und aufgenommen in den weltbekannten Powerplay Studios in Maur, werden der Öffentlichkeit zum ersten Mal in einer leidenschaftlichen Performance präsentiert. Neben den neuen Songs wird Larissa mit Klassikern aus den Bereichen Soul, Blues und Rock 'n' Roll begeistern – ein Konzert der Extraklasse!



Fr. 40.-/28.-



Meh Suff! presents: Samael, Diabolical & Support

09.10.2021 - 10.10.2021, 19:00 - 01:00

Musik Folk/World/Elektro, Hall Of Fame

Samael (CH) / Diabolical (SE)

Hall Of Fame
Zürcherstrasse 49
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

<strong>Samstag, 09.10.2021 | LIVE @ HALL OF FAME | WETZIKON</strong>
<a href="https://www.facebook.com/OfficialSamael">Samael (CH)</a>/<a href="https://www.facebook.com/diabolicalofficial">Diabolical (SE)</a>

Mitwirkende Künster: Samael (CH) / Diabolical (SE)



Kategorie 1: CHF 37.6



Schweizer Jugend Eurythmie Festival - Beethoven 7. Symphonie in A-Dur

22.10.2021 - 22.10.2021, 19:30 - 21:00

Ab 7 Jahre, Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon

Goethe «Der Gesang der Geister über den Wassern»
Premiere einer Auftragskomposition von Joshua Nowak
Mit Schülerinnen und Schülern aus verschiedenen Steiner Schulen

Grosser Saal - Steiner Schule Wetzikon
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

Elisabeth Appert
elisa.appert@bluewin.ch

Map

Im Zeichen Beethovens und seines 250. Geburtstages steht dieser Abend! Als Metapher für die Biografie eines leidenschaftlichen Künstlers windet sich das lyrische Lebensbild von Goethe:
«Der Gesang der Geister über den Wassern» wie ein Kranz um und in die heitere, majestätische 7. Symphonie! Als Auftakt dürfen wir in einen zeitgenössischen Hörraum eintauchen mit einem Stück, das Joshua Nowak eigens für diesen Anlass komponiert hat.
Besonders erfreulich ist, dass neben dem Tessin nun auch die französische Schweiz beim Festival vertreten ist; in unserer speziellen Zeit ein ganz besonderes Erlebnis der schulübergreifenden Begegnungen!



CHF 30 / KPW, Studenten CHF 25 / bis 16 Jahre, Kulturlegie CHF 10 / Familienpreis 2 Erwachsene + div Kinder CHF 70



From Dust Till Doom

22.10.2021 - 23.10.2021, 20:30 - 06:00

Musik Pop/Rock/Party, Kulturfabrik Wetzikon

Doom/Post/Stoner Rock

Kulturfabrik Wetzikon
Zürcherstrasse 40/42
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

<strong>FROM DUST TILL DOOM

Doom/Post/Stoner Rock</strong>

<strong>Band:

ECHOLOT, BEES MADE HONEY IN THE VEIN TREE, OIMJAKON, THE KUSHAN EMPIRE( EP RELEASE)</strong>

<strong>Afterparty DJs: Dalton Trance Teleport</strong>

<strong>Visual Art by Gryphus Visual</strong>

<strong>VVk 25.- Abendkasse 30.-

(Mehr Infos folgen bald bez.VVK)</strong>

<strong>Wegen Einlassreglung bez BAG</strong>

<strong>Eintritt nur mit Covid Zertifikat/Negativtest

Sprich Digital oder auf Papier</strong>

<strong>Dafür Keine Maskenpflicht !!!</strong>

<strong>Alle Ungeimpften können diesen einfachen Weg gehen;</strong>

<strong>-Vor Event Antigentest in der Drogerie oder beim Arzt machen.

Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.</strong>

<strong>15 Minuten später erhälst du via Email ein Zertifikat, dass du negativ bist.</strong>

<strong>Das Zertifikat ist 48 Std. gültig</strong>

<strong>-------------------------------------------

Line Up:</strong>

<strong>ECHOLOT: Psychedelic Stoner Doom</strong>

<strong>http://echolot.space/

https://www.facebook.com/echolot.space

https://www.instagram.com/echolotband

https://www.youtube.com/channel/UCaudGReeCTPP2lGR3bFiqOQ</strong>

<strong>BEES MADE HONEY IN THE VEIN TREE:</strong>

<strong>https://beesmadehoneyintheveintree.com

https://beesmadehoneyintheveintree.bandcamp.com/music

https://www.instagram.com/beesmadehoneyintheveintree/</strong>

<strong>OIMJAKON : Instrumental Post Rock</strong>

<strong>https://www.facebook.com/OimjakonBand</strong>

<strong>THE KUSHAN EMPIRE : Experimental Stoner Rock</strong>

<strong>https://www.facebook.com/thekushanempire

https://linktr.ee/TheKushanEmpire...</strong>

<strong>Aftershow Party

DALTON TRANCE TELEPORT : psybient, chill, ethnic tribal, chillgressive, goa</strong>

<strong>https://www.facebook.com/daltontrance</strong>

Mitwirkende Künster: Echolot, Bees Made Honey In The Vein Tree, Oimjakon, The Kushan Empire



Kategorie 1: CHF 27.00



VERSCHOBEN: Mgla (Pl), Mord'A'Stigmata (Pl), Martwa Aura (Pl)

29.10.2021 - 29.10.2021, 19:00 - 00:00

Musik Pop/Rock/Party, Hall Of Fame

The Stench of Zeitgeist Tour 2020

Exclusive Schweiz Show!!!

Mgla (Pl)
Mord'A'Stigmata (Pl)
Martwa Aura (Pl)

<b>Türöffnung:</b> 18:30 Uhr
<b>Beginn:</b> 19:00 Uhr
<b>Ende:</b> 00:00 Uhr

Hall Of Fame
Zürcherstrasse 49
8620
Wetzikon ZH

Map

The Stench of Zeitgeist Tour 2020

Exclusive Schweiz Show!!!

Mgla (Pl)
Mord'A'Stigmata (Pl)
Martwa Aura (Pl)

<b>Türöffnung:</b> 18:30 Uhr
<b>Beginn:</b> 19:00 Uhr
<b>Ende:</b> 00:00 Uhr

<b>Altersbeschränkung:</b> Ab 16 Jahren. Unter 16 Jahren nur in Begleitung von einem Erwachsenen.

<b>Rollstuhlplätze:</b> Freier Eintritt, die Lokalität ist rollstuhlgängig.

(paw)



39.70 CHF



MZO-Bühne: Bassano, Fontana...Bach!

30.10.2021 - 30.10.2021, 11:00 - 12:00

Auch für Kinder empfehlenswert, Offen für alle, Musikschulzentrum MZO

Durch verschiedene Stile und Epochen auf dem Weg zu Johann Sebastian Bach.

Duo Ineichen
Rebecca Ineichen, Cembalo
Seraina Ineichen, Blockflöte

Profi-Konzertreihe mit unseren Musiklehrpersonen

Musikschulzentrum MZO
Bahnhofstrasse 36
8620
Wetzikon ZH

info@mzol.ch

Map

Durch verschiedene Stile und Epochen auf dem Weg zu Johann Sebastian Bach.

Duo Ineichen
Rebecca Ineichen, Cembalo
Seraina Ineichen, Blockflöte



Eintritt frei – Kollekte
Platzreservation obligatorisch an info@mzol.ch



Räbeliechtli Stärnmarsch Wetzikon

13.11.2021 - 13.11.2021, 18:00 - 20:00

Hauptzielgruppe: Kinder, Zielgruppe,

Ràbeliechtli Stärnmarsch Wetzikon

8620
Wetzikon ZH

Jsabella Frozzi
044 932 12 97
J.frozzi@gmx.ch

Lichterlöschen und Start der Umzüge um 18.00 Uhr in den Schulhäusern
-Bühl
-Robenhausen
-Feld/Kempten
mit musikalischer Begleitung mit dem Ziel Schulanlage Guldisloo
Prämierung der schönsten Räbenwagen
Verpflegung Tee für alle und Räbenweggen für die Kinder
Verkauf von Wienerli mit Brot



Supersonic

13.11.2021 - 13.11.2021, 21:00

Musik Pop/Rock/Party, Scala

Funk, Blues, Rock – immer mit Überschall

Scala
Tösstalstrasse 1
8623
Wetzikon ZH

Map

Wer die Liebe für schnellen Rhythmen und treibenden Sounds der 60er, 70er und 80er teilt und dazu auch noch eine energiegeladene Show erleben möchte, kommt bei Supersonic garantiert auf seine Kosten. Mit Reto Bauert (bass), Rolf Meili (voc), Daniel Suter (keys), Pier Palu (git) und Daniele Nicosia (drums).

https://supersonicband.ch



CHF 30.00 / 20.00



Freddy Frächfäll - De Hibedi-Hop-Has

14.11.2021 - 14.11.2021, 14:00

Hauptzielgruppe: Familien, Ab 4 Jahre, Zielgruppe, Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland

Ein MärliMusical von Andrew Bond. Empfohlen ab 4 Jahren.

Rudolf Steiner Schule Zürcher Oberland
Usterstrasse 141
8620
Wetzikon ZH

+41 (0)44 265 56 56
info@musical.ch

Map

Sie wagen es wieder! Nach dem Grosserfolg des Musicals «Heidi, wo bisch du dihei» mit begeistertem Publikum und mehrheitlich ausverkauften Sälen starten sie im Oktober die neue Tournee mit «Freddy Frächfäll – De Hibedi-Hop-Has». Inspiriert vom Weltbestseller und Andrew Bonds Lieblingsfigur aus Kindertagen «Peter Rabbit» von Beatrix Potter spricht das neue Stück Vieles an, was Kinder und ihre Eltern tagtäglich bewegt.

Trotz kleinem Helden bietet das witzige und temporeiche Familien-Musical «Freddy Frächfäll» ganz grosses Kino mit fantastischen Kulissen, kunstvollen Kostümen, unvergesslichen Liedern und begeisternden Tänzen, die Gross und Klein zum Hüpfen bringen werden.

Eine alleinerziehende Hasenmama hat mit ihren drei völlig unterschiedlichen Kindern alle Pfoten voll zu tun. Diese Unordnung! Diese andauernd kaputten Kleider! Dieses ewige Gekeife! Regeln und Verbote fruchten nur bedingt. Und Zeit für sich selber hat sie nie. Ach, wäre das Leben nur für einen Moment wieder in Ordnung und alles picobello! Der Hasenpapa endete nämlich leider als Hasenbraten von Henry und Matilda, deren Gemüsegarten aber trotzdem eine grosse Anziehungskraft auf Freddy ausübt. Das bringt ihn und schliesslich auch seine Geschwister Jimmy und Ginger aber in grosse Gefahr. Da braucht es die ganze Fantasie des malenden Rotbrüstchens Rossini, die Entschlossenheit der Kaninja-Mama sowie einen Streich der Kinderhasen, damit alles wieder picobello wird. Allerdings ist picobello plötzlich nicht mehr das Mass aller Dinge – Hasmonie ist viel wichtiger.

Empfohlen ab 4 Jahren | Mundart



Erwachsene: CHF 37.20
Kind bis 16 Jahre: CHF 27.00



Samstag Nachmittag KIDS Lordz Student Showcases

27.11.2021 - 27.11.2021, 16:00 - 17:00

Dies & Das, Kantonsschule Zürcher Oberland

KIDS
20 Jahre Lordz. Die Jubiläumsshow der Lordz Dance Academy. Erlebe mit uns die Geschichte der Lordz GmbH von der Entstehung bis heute.

Kantonsschule Zürcher Oberland
Bühlstrasse 36
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

Im Foyer der Kantonsschule Wetzikon werden Sie mit feinen Köstlichkeiten versorgt, bevor Sie sich auf die Lordz Geschichte einlassen.

Jedes Jahr bieten wir unseren Tanzschülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Bühnenluft zu schnuppern und den Angehörigen ihr Können zu zeigen. Ob Anfänger oder Bühnenprofi – alle sind dabei.

Dieses Jahr zum Thema 20 Jahre Lordz. Feiern Sie mit uns!

Bitte beachten Sie, dass Sie drei verschiedene Events buchen können. Den Kids-Event mit unseren kleinen Tänzerinnen und Tänzern bis 12 Jahren (Samstagnachmittag / Showthema: Lordz in Kinderschuhen) , der etwas grössere Event mit unseren Tänzerinnen und Tänzern ab 13 Jahren (Samstagabend / Showthema: Lordz wird erwachsen) und den gross Event bei dem Sie alle unsere Schülerinnen und Schüler erleben werden (Sonntagnachmittag / Von den Anfängen bis heute ). 300 Zuschauer sind pro Event zugelassen, wir bitten Sie das Schutzkonzept einzuhalten. Es gilt Maskenpflicht!

Wir wünschen Ihnen eine faszinierende Show.

Ihre Lordz Dance Academy

Mitwirkende Künster: KIDS



Kategorie 1: CHF 5.45
Kategorie 2: CHF 16.3



Samstag Abend ADULTS Lordz Student Showcases

27.11.2021 - 27.11.2021, 20:00 - 22:00

Dies & Das, Kantonsschule Zürcher Oberland

ERWACHSENEN
20 Jahre Lordz. Die Jubiläumsshow der Lordz Dance Academy. Erlebe mit uns die Geschichte der Lordz GmbH von der Entstehung bis heute.

Kantonsschule Zürcher Oberland
Bühlstrasse 36
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

Im Foyer der Kantonsschule Wetzikon werden Sie mit feinen Köstlichkeiten versorgt, bevor Sie sich auf die Lordz Geschichte einlassen.

Jedes Jahr bieten wir unseren Tanzschülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Bühnenluft zu schnuppern und den Angehörigen ihr Können zu zeigen. Ob Anfänger oder Bühnenprofi – alle sind dabei.

Dieses Jahr zum Thema 20 Jahre Lordz. Feiern Sie mit uns!

Bitte beachten Sie, dass Sie drei verschiedene Events buchen können. Den Kids-Event mit unseren kleinen Tänzerinnen und Tänzern bis 12 Jahren (Samstagnachmittag / Showthema: Lordz in Kinderschuhen) , der etwas grössere Event mit unseren Tänzerinnen und Tänzern ab 13 Jahren (Samstagabend / Showthema: Lordz wird erwachsen) und den gross Event bei dem Sie alle unsere Schülerinnen und Schüler erleben werden (Sonntagnachmittag / Von den Anfängen bis heute ). 300 Zuschauer sind pro Event zugelassen, wir bitten Sie das Schutzkonzept einzuhalten. Es gilt Maskenpflicht!

Wir wünschen Ihnen eine faszinierende Show.

Mitwirkende Künster: ERWACHSENE



Kategorie 1: CHF 5.45
Kategorie 2: CHF 21.7



Sonntag Nachmittag ALLE Lordz Student Showcases

28.11.2021 - 28.11.2021, 15:00 - 18:00

Dies & Das, Kantonsschule Zürcher Oberland

KIDS & ERWACHSENE
20 Jahre Lordz. Die Jubiläumsshow der Lordz Dance Academy. Erlebe mit uns die Geschichte der Lordz GmbH von der Entstehung bis heute.

Kantonsschule Zürcher Oberland
Bühlstrasse 36
8620
Wetzikon ZH

0900 441 441

Map

Im Foyer der Kantonsschule Wetzikon werden Sie mit feinen Köstlichkeiten versorgt, bevor Sie sich auf die Lordz Geschichte einlassen.

Jedes Jahr bieten wir unseren Tanzschülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Bühnenluft zu schnuppern und den Angehörigen ihr Können zu zeigen. Ob Anfänger oder Bühnenprofi – alle sind dabei.

Dieses Jahr zum Thema 20 Jahre Lordz.

Bitte beachten Sie, dass Sie drei verschiedene Events buchen können. Den Kids-Event mit unseren kleinen Tänzerinnen und Tänzern bis 12 Jahren (Samstagnachmittag / Showthema: Lordz in Kinderschuhen) , der etwas grössere Event mit unseren Tänzerinnen und Tänzern ab 13 Jahren (Samstagabend / Showthema: Lordz wird erwachsen) und den gross Event bei dem Sie alle unsere Schülerinnen und Schüler erleben werden (Sonntagnachmittag / Von den Anfängen bis heute ). 300 Zuschauer sind pro Event zugelassen, wir bitten Sie das Schutzkonzept einzuhalten. Es gilt Maskenpflicht!

Wir wünschen Ihnen eine faszinierende Show.

Mitwirkende Künster: Lordz Student



Kategorie 1: CHF 5.45
Kategorie 2: CHF 27.15



...

Das komplette Kulturprogramm von Wetzikon

Das Wetziker Kulturpublikum ausdehnen und zusammen bringen:

wetzik-on weiterempfehlen!

CHÖMED. JETZT.

02.06.2021

Aktionstag Kultur Wetzikon am 5. Juni – 10 bis 14 Uhr – CHÖMED. JETZT.

Mehr lesen.

Kunstankäufe Stadt Wetzikon Kultur  

12.04.2021

Ein Kurzfilm zur Förderung der Bildenden Kunst in der Stadt Wetzikon. 

Direkt zum Film

Mehr lesen.

Advents-Kunstfenster: 4. Advent

07.01.2021

Das Kunstfenster von Lukas Krähenbühl

Mehr lesen.